Anna - Managing Consultant @ 4C

Hätte mir vor ein paar Jahren jemand erzählt, dass ich einmal mit großer Begeisterung in einer Beratung arbeiten würde, ich hätte es nicht geglaubt. Und doch ist heute genau das der Fall. Beratung, das waren für mich immer eine Menge an Klischees in Rollköfferchen, die so gar nicht zu mir passten. Doch der Reihe nach.

Nach mehreren Jahren Berufstätigkeit in einem Versicherungskonzern hatte ich sowohl meinen Bachelor als auch Master berufsbegleitend abgeschlossen und im Inhouse Consulting einen spannenden Arbeitsplatz gefunden. Jedoch merkte ich langsam, dass es etwas zu gemütlich wurde in meiner selbst gewählten Komfortzone – Zeit für eine neue Herausforderung. Die sollte wieder bei einem Finanzdienstleister sein – doch der Zufall wollte es, dass ich über eine außergewöhnliche Stellenanzeige einer Beratung stolperte und mehr als darauf brannte, die Menschen hinter diesem unkonventionellen Auftritt kennenzulernen.

Und unkonventionell waren sie tatsächlich, so dass schnell für mich feststand: Mit genau diesen Menschen will ich künftig zusammen arbeiten, Beratung hin oder her. Das hinter meiner Vorstellung vom Beratungsalltag bei der 4C eine ganze Menge an Qualität, Fleiß und enger Zusammenarbeit mit dem Kunden steckte, merkte ich schnell. Bis heute bin ich begeistert davon, gemeinsam mit unseren Kunden nachhaltige und smarte Lösungen zu entwickeln. Möglich wird dies durch das enge Netz an Partnern, Managern und Projektleitern, die mich ab dem ersten Tag inspiriert haben. Gleichzeitig hat die 4C eine ausgeklügelte Personalentwicklung, die mir meine Weiterentwicklung ganz nach meinen Vorstellungen ermöglicht. Fordern und fördern erlebe ich bei der 4C in Reinform.

Und das Beste? Sicherlich der Office Friday – wenn wir in meinem Office in Frankfurt die Woche gemeinsam im MesseTurm mit Blick auf die Frankfurter Skyline ausklingen lassen.

Menü