Wachstum mit 4C

Flache Hierarchien und kleine Projektteams forcieren eine schnelle Integration und eröffnen rasch Einblicke in alle Ebenen der Projektarbeit. So gewinnen Sie schnell Erfahrung und Expertise und wir die notwendige Transparenz über Ihre persönliche Entwicklung.

Wir legen Wert auf eine lebendige Firmenkultur jenseits der Projekte. Dazu investieren wir in unsere Organisation und Mitarbeiter. Wir schätzen ein ansprechendes, hochwertiges und modernes Arbeitsumfeld, welches das Miteinander und den Austausch fördert. Wir denken, dass umfassende und regelmäßige Kommunikation über die Entwicklung unserer Firma und die Ausbildung unserer Mitarbeiter ebenso wichtig sind, wie die Ziele unserer Kunden.

So schaffen wir Zeit und Raum für Ihr Wachstum und das unserer Firma. Uns, damit meinen wir die Partner und Mitarbeiter, die früh Anteile am Unternehmen erwerben. Auch das ist für uns essentiell.

Sie haben Ihre Promotion, Master oder andere Qualifikationen im Kopf? Auch dafür haben wir Antworten. Denn wir verstehen Beratung als ein lebenslanges Karrieremodell.

Women@4C - ein starkes Netzwerk der 4C GROUP AG

+

Wir sind stolz darauf, dass wir Frauen bei 4C das Netzwerk „Women@4C" etabliert haben und aktiv nutzen. Das Netzwerk dient gezielt dem Austausch und der Vernetzung von uns Frauen untereinander, dem Treiben von Themen, die uns bewegen und der Förderung unserer beruflichen Entwicklung als Beraterinnen bei der 4C GROUP AG.

Viermal im Jahr nehmen wir uns bewusst miteinander Zeit: Bei Vor-Ort-Meetings an unseren Standorten besprechen und erarbeiten wir die Themen, die uns aktuell beschäftigen und die wir künftig gestalten wollen. Unser Themenspektrum und die Gestaltung der Meetings ist vielseitig und wird abwechselnd von unseren Beraterinnen moderiert.

Drei Säulen bilden dabei die Basis unserer Treffen:

• Austausch ermöglichen und fördern: Wir tauschen uns z. B. zum Umgang mit herausfordernden Projektsituationen für Beraterinnen aus und teilen Best Practice-Ansätze
• Wissen vermitteln: Im Rahmen von „Learning Bites" trainieren wir uns untereinander, z. B. Aufbau und Nutzung von Netzwerken
• Eigene Ideen entwickeln und testen: Wir nutzen die Gelegenheit, neue Ideen mit der Gruppe zu verproben - z. B. neue Beratungsansätze und -produkte

Dabei bleibt es nicht: In flexibel agierenden Task Groups erarbeiten und vertiefen wir Themen. Wir nutzen die Gelegenheit, Impulse in die gesamte Organisation zu geben und eine aktive Rolle im Austausch mit dem 4C-Management einzunehmen. Durch das Transportieren unserer Learning Bites in die Austausch-Formate der 4C GROUP AG stellen wir zudem sicher, dass das gesamte 4C-Team von unserem Netzwerk profitiert. Und das Beste: Das ganze macht auch noch super viel Spaß!

Kamingespräch @ 4C – ein einzigartiges Format der 4C Group AG

+

Mit dem Kamingespräch wurde ein einzigartiges Format geschaffen, bei dem sich der Berater- und der Partnerkreis bei lockerer Atmosphäre austauschen können. Das Besondere daran - die Abende finden bei dem gastgebenden Partner zu Hause statt, wodurch eine sehr intimer Austausch möglich wird. Dabei hat der Beraterkreis die Chance Themen im Vorfeld zu sammeln und anzusprechen, um geeint das voranzutreiben, was sie bewegt. Der Partnerkreis hat die gleiche Möglichkeit und so entsteht ein Austauschformat, das seines Gleichen sucht, in dem fachliche, organisatorische und auch persönliche Themen besprochen und in die Organisation weitergetragen werden.
Darüber hinaus verbringen alle einen entspannten Teil ihres Feierabends bei gutem Essen und Getränken und können andere Seiten voneinander kennenlernen, die im Berufsalltag nicht zum Vorschein kommen.

Dabei bleibt es aber nicht nur bei einer bloßen Diskussion über die Themen, sondern werden Änderungsvorschläge ernstgenommen, in die Führungsriege weitergetragen und auch umgesetzt sodass der Beraterkreis eine besondere Mitgestaltungsmöglichkeit erfährt.

Menü