Kompetenznetzwerk Krankenhausmanagement Roundtable 2014

6. Roundtable-Meeting des KKM

Unsere Diskussionsthemen: Wachstum, Vergleiche und Strategie

Wachstum: In welchen Bereichen können Krankenhäuser noch ökonomisch sinnvoll wachsen? Was sind gesunde und nachhaltige Alternativen zur Mengenausweitung? Wodurch kann jetzt ein Anteil an den in der Zukunft prognostizierten Wachstumsbereichen gesichert werden? Welchen Hebel haben neuere Wege wie Krankenhaus-Bewertungen in Internet-Portalen?

Vergleiche: Bringen die üblichen Benchmarks auf Hausebene noch einen Mehrwert, nachdem die Standardthemen in der Regel erkannt sind? Sind die verfügbaren auch die sinnvollen Vergleichskennzahlen? Wie können sich die richtigen Sparrings-Partner außerhalb der üblichen Verbandsstrukturen finden? Lassen sich noch tatsächlich neutrale und einflussfreie Referenzwerte setzen?

Strategie: Was macht ein Krankenhaus heute erfolgreich? Werden Strategieprozesse regelmäßig und konsequent geführt? Welche Möglichkeiten zur Flexibilisierung von Ressourcen und zum Komplexitätsabbau in Prozessen und Organisationen sind noch ungenutzt? Wie lassen sich sinnvolle Medizinstrategie, notwendige bauliche Investitionen und die tatsächliche finanzielle Lage in Einklang bringen?

 
Was ist das Kompetenznetzwerk Krankenhausmanagement?
Die Krankenhausführung befindet sich in einem sich verschärfenden Spannungsfeld zwischen medizinischen Notwendigkeiten und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen. Die Initiative hat sich zum Ziel gesetzt, dazu Impulse und neue Ideen für eine zukunftsfähige Krankenhausführung zu generieren und eine Plattform für den Austausch zwischen den Führungskräften der Krankenhäuser zu schaffen. Ein Schwerpunkt ist dabei die Identifikation und Vermittlung von Best Practices aus Krankenhäusern sowie nutzbaren Instrumenten aus anderen Branchen und der Industrie.

Für weitere Informationen zum Kompetenznetzwerk Krankenhausmanagement besuchen Sie unsere Website: kkm-netzwerk.de

« Zurück

6.KKM Roundtable Einladung
Menü