Spotlight: IFRS 16 Veranstaltung

Präsenzveranstaltung am 20. März 2018 @ 4C GROUP

Jetzt für die nächste Veranstaltung vormerken lassen

Gemeinsam mit unserem Partner der CCH Tagetik fokussierten wir uns bei diesem Live Event auf das Thema IFRS 16 Lease Accounting.

- Prof. Pilhofer von der Hochschule für Technik und Wirtschaft aus Saarbrücken zeigte in seiner Key Note die praktischen Herausforderungen bei der Anwendung von IFRS 16. Da die Erstanwendung von IFRS 16 unaufhaltsam näher rückt, sehen sich IFRS-Bilanzierer aktuell mit gravierenden System- und Prozessanpassungen konfrontiert. Der Referent diskutiert mit Ihnen die Anwendung von internationalen Rechnungslegungsstandards im Allgemeinen – und die Anwendung von IFRS 16 im Speziellen – verbundenen mit praktischen Problemen und Herausforderungen.

- Markus Noçon, Senior Partner von der 4C GROUP AG präsentierte Ihnen die Auswirkungen von IFRS 16 auf die Prozessorganisation und Systemwelt. Die Anwendung der neuen Standards zieht auch weitreichende organisatorische, prozessuale und technische Auswirkungen nach sich. Die Herausforderungen liegen dabei z.B. in den Auswirkungen auf die Kostenrechnung und der Anlagenbuchhaltung, der dezentralen Verteilung von Verträgen in unterschiedlichen Sprach- und Rechtsräumen, häufig heterogenen ERP Landschaften sowie der kontinuierlichen Erfassung aller Änderungen.

- Die CHH Tagetik Lease Accounting Lösung bietet alle Funktionalitäten, um den kompletten IFRS 16 Prozess abzubilden. Matthias Stubenvoll, Solution Architect zeigte Ihnen den gesamten Lebenszyklus von der Erfassung eines Vertrages bis zum Erzeugen der Buchungen anhand des übersichtlichen Workflows in der Software.

- Nach den Vorträgen boten wir Ihnen den Erfahrungsaustausch, die Zeit für Diskussion und Fragestellungen mit unseren Referenten rund um das Thema IFRS 16 an.

Ziel war es, Sie am Ende der Veranstaltung mit vielen Anregungen und neuen Ideen zu entlassen.

Zur nächsten Veranstaltung vormerken

« Zurück

Menü