IBM Cognos Controller Roundtable 2016

8. IBM CCR

Der etablierte Cognos Controller Roundtable fand in diesem Jahr wieder im Frankfurter Messeturm statt. Neu ist das Format: wir werden „international“ und gestalten dieses Mal zwei Tage zusammen mit weiteren IBM Partnerunternehmen aus der Schweiz (Addedo), den Niederlanden (Kadenza) und Großbritannien (HAYNE Solutions).

Auch in diesem Jahr präsentierte Ihnen ein Vertreter des globalen Produktmanagements der IBM für Cognos Controller die Entwicklung Roadmap und stellte die neue Oberfläche vor. Hier ist wirklich ein deutlicher Sprung in der Entwicklung gelungen. Darüber hinaus erhielten Sie exklusiv die Möglichkeit als User Ihre Erfahrungen und Anforderungen zu diskutieren.

 
Die Initiative zum IBM Cognos Controller Roundtable:
Die Herausforderung, immer schneller immer umfangreichere Abschlüsse liefern zu müssen, steigt permanent. Ständig kommen neue Anforderungen hinzu. Wie können dabei neben den erforderlichen quantitativen Angaben auch qualitative Informationen generiert und geliefert werden? Darüber hinaus steigen die Ansprüche des Topmanagements an ein internes Steuerungsinstrumentarium, das mit dem externen Berichtswesen in gemeinsamen Prozessen und Systemen bereitgestellt werden muss. Der IBM Cognos Controller Roundtable hat sich zum Ziel gesetzt, hierzu Impulse zu geben, konkrete Lösungen aufzuzeigen und diese gemeinsam zu diskutieren. Die Praxisorientierung steht dabei klar im Vordergrund. Initiiert wurde der Roundtable im Jahr 2009 durch IBM Cognos und dem IBM Business Partner 4C GROUP AG.

Zur nächsten Veranstaltung vormerken

« Zurück

Menü